Aktuelles von Preussen Lengerich

II.Herren gewinnen Nachholspiel in Büren 6:2

Unsere Reserve, gewann gestern Abend ihr Nachholspiel beim SV Büren III mit 6:2

Unsere zweite Mannschaft, gewann gestern Abend ihr Nachholspiel beim SV Büren III klar mit 6:2 (2:0) und hat damit vor dem letzten Spiel der Play Off Phase in der Kreisliga C3 mit 22 Punkten und 40:14 Toren den dritten Tabellenplatz verteidigt. Die Tore gestern in Büren erzielten: Lars Bögel (2), Patrick Rosenbusch-Wieborg (2), Atilla Okan Kocaman und Julian Dilling. Ein ausführlicher Bericht aus dem Kreis des Teams selbst, folgt wie immer in Kürze!

„Nachgefragt bei“: Michael Exner

Michael Exner, stand uns Rede und Antwort 

Am heutigen Tag, wollen wir Euch eine neue Rubrik auf unserer Homepage vorstellen: „Nachgefragt bei“! In dieser Rubrik, wollen wir Euch wichtige Personen unseres Clubs in Interview Form einmal näher bringen. Den Anfang macht heute Michael Exner, unser Koordinator Mädchenfußball und aktueller Trainer unserer C- und D-Mädchen Mannschaften. Wir wünschen Euch viel Spaß!Weiterlesen

Spendenscheck der Stadtwerke Lengerich

Mit einem Spendenscheck überraschten die Stadtwerke Lengerich, vertreten durch Jennifer Diehl (SWL-Marketing) und SWL-Auszubildender Marc Siegmund, gleichzeitig auch SCP-Spieler, bei der offiziellen Eröffnung des neuen Kunstrasenplatzes. Mit großer Freude und herzlichem Dank nahm SCP-Vorstandssprecher Klaus Westhoff diese großzügige finanzielle Unterstützung des KR-Projektes entgegen, das in erster Linie von den Jugendmannschaften genutzt wird.
Herzlichen Dank!!

W&H Cup wirft seinen Schatten voraus

Uwe Meyer (Sportvorstand), Elke Roggenland (Jugendvorstand). Elisabeth Braumann (Vertreterin des Hauptsponsors Windmöller & Hölscher), die beiden D-Jugendspieler Henry Roggenland und Mika Klimke und Organisator Ulli Börger (v.l.n.r), nahmen vor wenigen Tagen die Auslosung des W&H Cups 2020 vor

Am 10. und 11.Januar 2020 ist es wieder soweit, die nächste Auflage des W&H Cups für U13 Mannschaften in den Zwei- und Dreifach Sporthallen von Lengerich geht über die Bühne. Und das diesjährige Teilnehmerfeld, hat es einmal mehr so richtig in sich. Dem Organisations Team um Ulli Börger ist es zur kommenden Auflage nämlich gelungen, gleich acht Erstliga-, sechs Zweitliga- und zwei Drittliga Nachwuchs Mannschaften im Hauptfeld nach Lengerich zu lotsen.Weiterlesen